Dienstag, 7. März 2017

Tipps zur AQUA-FISCH vom 10. bis 12.3.17 Messe Friedrichshafen

Am Wochenende 10. bis 12. März 2017 ist es endlich wieder soweit, die Verkaufs- und Event-Messe AQUA-FISCH in Friedrichshafen öffnet ihre Pforten mit einem vielfältigen Programm rund um die Unterwasserwelt.
Copyrights:
„Foto: AQUA-FISCH, Messe Friedrichshafen“
Für Angler und Aquarianer ist das der Szene-Treff schlechthin. Wir freuen uns schon lange auf diese tolle Messe, die jedes Jahr weit über 20.000 Besucher anzieht. Das Angebot bietet für jeden etwas vom interessierten Anfänger bis zum Experten. Alle namhaften Hersteller zeigen ihre Produkte. Für ausgiebige Begutachtung und fachgerechte Beratung ist immer Zeit und Raum. Viele Firmen bieten ihre Produkte auch zum Erwerb an, nicht selten mit einem Messe-Rabatt, da lohnt sich der weiteste Weg! Wir haben uns letztes Jahr mit neuen LED-Lampen für unsere Aquarien eingedeckt und sind immer noch begeistert von den tollen Produkten. 
Auf der Messe kauf ich selbst am liebsten Tiere und Produkte, denn viele Händler haben ihre besten und schönsten Wassertiere mitgebracht und bieten Infos durch Fachberater an. 
Copyrights:
„Foto: AQUA-FISCH, Messe Friedrichshafen“
Auch die Börse zieht immer viele Besucher an, das Angebot ist reichhaltig und von hoher Qualität. Auch seltene Tiere aus Übersee gibt es zu sehen und zu erwerben mit guter Beratung.
Cherax Communis, Börse, Stand Kaj Neubauer und Markus Güsgen
Damit für jeden was geboten ist, gibt es ein Besucher- und Kinder-Programm mit Mitmach-Aktionen. Sogar ein Kochstudio kann besucht werden. Damit man auch sicher auf seine Kosten kommt, lohnt es sich, vorab einen Blick auf das Aussteller-Verzeichnis und die Hallen-Übersicht sowie das Vortrags-Programm zu werfen. 
Für Wirbellosen-Freunde empfehle ich die Vorträge "Aquarienschnecken – Haltung, Zucht, Lebendfutter" mit Alexandra Behrendt sowie "Guck mal, was da krabbelt - Begleitfauna im Aquarium" mit Ulrike Bauer. 
Guck mal, was da krabbelt...
Falls mich jemand treffen möchte, findet er mich bei einem dieser Vorträge. 
Wir freuen uns auf Euch. Links Thorsten Lippert von "Lippi´s Garnelenreich", rechts Roland Emmenlauer
Interessierte Anfänger können sich bei Ulrike Bauer über "Garnelenhaltung für Einsteiger" schlau machen.
Bei den Öffnungszeiten und Preisen sei auf die Ermäßigungen, auch für Familien, und das Kombi-Ticket für Ausflügler hingewiesen. Wer noch nicht genug gesehen hat, könnte das ZEPPELIN MUSEUM besuchen, welches nicht weit entfernt von der Messe geöffnet hat. 
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, wird direkt vor den Eingang gefahren.

1 Kommentar:

  1. Wow, es macht echt spaß deine Beiträge zu lesen. sehr Interessant.
    LG Anne von Aquariumexperte

    AntwortenLöschen